Background Image

Herzlich Willkommen beim Forstsportverein Baden-Württemberg e.V.

  • Startseite

Forstsportlauf 2018 - Ergebnisse -

Liebe Sportfreunde,

der Forstsportverein bedankt sich bei allen Teilnehmern, Helfern, Sponsoren und natürlich bei den fleissigen Organisatoren des 27. Baden-Württembergischen Forstsportlaufs in Rottenburg. Namentlich vor allem beim Team der HFR Rottenburg.

Beiliegend die Ergebnisse.

...und hier jetzt auch Bilder.

...und hier ein Artikel von Marie Fuchs auf der HFR Homepage

viele Grüße, Matthias

Drucken

Forstsportlauf 2018

Liebe Sportfreunde,

wir präsentieren die Einladung zum 27. Baden-Württembergischen Forstsportlauf in Rottenburg.

Auf bewährter Strecke wird in Form eines Jagdrennens der Rammert erklommen und nach der "Mauer vom Schadenweiler" das Ziel an der HFR erreicht.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei STIHL, der Familienbrauerei SCHIMPF, der Kreissparkasse Tübingen und MICKI SPORT für die großzügige Unterstützung.

Ein großer Dank gilt den Organisatoren der HFR Rottenburg, des Landkreises Tübingen und ForstBW für die Organisation.

Meldet Euch hier an und kommt am 14.Oktober an den Schadenweiler!

viele Grüße, Matthias

 

Attachments:
Download this file (Einladung 2018_komplett.pdf)Einladung 2018_komplett.pdf[ ]2672 kB

Drucken

25. MTB Rennen 2018 - Ergebnisse -

Der Forstsportverein bedankt sich sehr herzlich bei den Organisatoren des Rennens vom städtischen Forstamt Freiburg und der FVA für das gelungene Mountainbike-Bergrennen!

In der Anlage die Ergebnisse.

Obwohl das Rennen Morgens aufgrund der Sturmwarnungen für den Nachmittag auf der "Kippe" stand, konnten wir ein packendes Rennen über die knackigen Rampen hinauf zur Holzschlägermatte erleben. Alle Teilnehmer, die den Berg bezwungen haben, können sich als Sieger fühlen.

Tagesschnellste Frau wurde Michaela Eberhardt in 1:06:18 und damit insgesamt 31. aller 82 Teilnehmer. Schnellster Mann wurde Matthias Pfundstein von den "Kinzigtalförstern" in 54:20. Herzlichen Glückwunsch!

Die "Kinzigtalförster" konnten auch den Mannschaftstitel vom vergangenen Jahr in sensationellen 4:02:36 in der Besetzung Matthias Pfundstein, Klaus Dieterle, Clemens Jilg, und Christa Mayer verteidigen.

Nach 3 Jahren in Freiburg werden die "Kinzitalförster" im nächsten Jahr, natürlich im Kinzigtal, das Rennen ausrichten.

Drucken

Volleyballturnier 2018

Liebe Sportfreunde,

wir freuen uns, dass wir die Einladung zum 28. Forstlichen Volleyballturnier präsentieren dürfen.

Ganz herzlichen Dank an Olaf Höger-Martin für die Vorbereitung des Turniers.

Meines Wissens sind wir zum ersten Mal im Landkreis Calw in Ebhausen am Baggern. Übernachtet wird im Waldschulheim Hornberg.

Bitte meldet Euch schnell an.

viele Grüße, Matthias

Drucken